News

Neue TV-Häver-Trainingsanzüge bei Sport Treff

Der Winter ist endlich vorbei, Zeit sich neu einzukleiden. Passend dazu kann man ab sofort beim Sport Treff einen Trainingsanzug für unseren Verein kaufen. Auf dem Rücken steht unser Logo und auf der Brust ein kleines Logo vom Sport Treff. Der Trainingsanzug kostet für Erwachsene 60 Euro€ und in Kindergrößen 50€ Euro.

Außerdem werden die alten TV Häver-Handball-Shirts von Hummel für unglaubliche 5 Euro verkauft. Es sind noch fast alle Größen vorhanden. Interessenten sollten sich Frank Kuhlmann melden.

Kreismeister ohne Punktverlust

Kreismeister ohne Punktverlust

Saisonrückblick: B-Jugend des TV Häver sichert sich souverän die Kreismeisterschaft
 
„Das war eine unglaubliche Saison für uns.“ lässt Trainer Dirk Kastrup direkt nach dem letzten Saisonspiel verlauten, während sich seine Schützlinge bereits von den mitgereisten Eltern und Fans feiern lassen. Dies sei sinnbildlich für die vergangene Saison, so Kastrup. Trainer und Mannschaft konnten sich immer auf Unterstützung verlassen, wobei die Zuschauerzahlen während der Saison ständig stiegen und nun gegen die JSG Bielefeld-Süd fast schon einen Spitzenwert erreichten. Der TV Häver organisierte für diesen Anlass einen Bus, in dem die Mannschaft mit den Fans zum letzten Auswärtsspiel der Saison reiste. Es war der sechzehnte Sieg im sechzehnten Spiel.

tierisch gruselige Handballnacht für die TV Häver Kids

tierisch gruselige Handballnacht für die TV Häver Kids

Mit Beginn der Herbstferien wurde die Sporthalle für die Handballerinnen und Handballer der E- und D-Jugend zur Nachterlebniswelt. Am Samstag, den 06. Oktober trafen sich alle begeisterten TV Häver Handballer, um die ganze Nacht über in der Sporthalle zu toben, Handball zu spielen und zu später Stunde erschöpft auf den Sportmatten zu schlafen.
 

Projekt "Kids Vital"

Projekt "Kids Vital"

„Projekt Kids-Vital“: Handballer des TV Häver fordern Kinder und Eltern gleichermaßen

Am vergangenen Samstagvormittag waren es die Handballer des TV Häver, die ihre Sportart über 50 Eltern und Schülern der Grundschule Kirchlengern im Rahmen des Projekts „Kids-Vital“  des Kreises Herford präsentierten. Die Veranstaltung stand dabei unter dem Motto „Kinder stark machen“ und folgte der Kooperation des „Deutschen Handball-Bundes“ und der „Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung“. Das zweistündige Programm beinhaltete dabei sowohl typische Handballübungen als auch koordinativ anspruchsvolle Bewegungsabläufe, bei denen der Ball einmal zur Seite gelegt wurde.

A-Mädchen sind auf Sand nicht zu schlagen

A-Mädchen sind auf Sand nicht zu schlagen

A-Mädchen sind auf Sand nicht zu schlagen
Auch bei ihrer 4. Teilnahme an einem Beachhandball Turnier in diesem Jahr, dem Damen Turnier der SG Bünde-Dünne, sind die A-Mädchen als Sieger vom Platz gegangen.
In der Vorrunde benötigten sie beim ersten Spiel gegen die Damenmannschaft der HSG Detmold/Hiddesen einige Minuten um die Nervosität abzulegen und gewannen dann anschließend beide Halbzeiten souverän.

Inhalt abgleichen