Spieltag 30.04.2011

Herren 1 (39:7 Punkte) kann mit einem Heimsieg über VfB Jöllenbeck (Platz 7, 25:21 Punkte) einen großen Schritt Richtung Aufstieg machen und die Tabellenführung verteidigen. Herren 2 (Platz 6, 23:23 Punkte) reist zum Tabellennachbar TV FAW Melbergen (Platz 5, 30:16 Punkte). Herren 3 (Platz 5, 11:7 Punkte) tritt beim Tabellenletzten der Aufstiegsrunde VfL Vikt. Mennighüffen 5 (Platz 7, 2:16 Punkte) an.

Spieltag 16.04.2011

Herren 1 hat nach der Niederlage bei TSG Altenhagen-Heepen 4 bis 30. April spielfrei und kann sich in Ruhe auf die letzten drei Spiele vorbereiten. Nach dem Auswärtssieg bei HSG Quelle/Ummeln 2 erwartet Herren 2 (Platz 6, 23:21 Punkte) den Tabellenführer HSG EGB Bielefeld 5 (42:2 Punkte). Auch Herren 3 ist spielfrei. Die Damenmannschaft hat die Saison 2010/2011 erfolgreich als 6. in der 1. Kreisliga abgeschlossen und startet mit den Vorbereitungen auf die neue Saison, in der es zwei Damenmannschaften geben wird.

Torwarttraining am 16.04.2011

Am 16.04.2011 findet um 13:00 Uhr wieder ein Torwarttraining in der Sporthalle Quernheim statt. Teilnehmen sollten Torhüter/innen aller Mannschaften ab der D-Jugend.

Spieltag 9.-10.04.2011

Herren 1 (Platz 1, 39:5 Punkte) steht vor einem entscheidenden Auswärtsspiel gegen den direkten Verfolger TSG Altenhagen-Heepen 4 (Platz 2, 36:8 Punkte). Im Falle eines Sieges ist der Aufstieg in die Kreisliga A mehr als wahrscheinlich. Alle Fans, die die Mannschaft bei diesem wichtigen Spiel unterstützen wollen, treffen sich am Sonntag um 9:00 Uhr auf dem Parkplatz "In der Mark". Es gibt noch Mitfahrgelegenheiten und jeder wird mitgenommen. Herren 2 (Platz 7, 21:21 Punkte) reist zum Tabellenvierten SG Quelle/Ummeln 3 (30:14 Punkte).

Inhalt abgleichen