1. Damen - Erfolg im zweiten Heimspiel

1. Damen - Erfolg im zweiten Heimspiel

Am vergangenen Sonntag war der TuS Hartum bei uns in Kirchlengern zu Gast.
Zu Beginn des Spiels konnten sich unsere Damen durch eine gute Abwehrleistung und zahlreiche Tempogegenstöße direkt mit 7:1 Toren absetzen, so dass ein vielversprechendes Halbzeitergebnis von 20:13 zustande gekommen ist. Leider ist die Abwehrleistung im weiteren Verlauf stark eingebrochen, was der TuS Hartum offensichtlich gut ausgenutzt hat, denn plötzlich bestand der vorher so hart erarbeitete Vorsprung nur noch aus 2 Toren.
Der Mannschaft ist es jedoch Gott sei Dank gelungen, sich in den letzten Minuten nochmal zusammen zu reißen, um das abzurufen, was sie zu Beginn des Spiels gezeigt hat. Das am Ende doch recht deutliche Ergebnis von 36:28 stand zwischenzeitlich stark auf der Kippe und zeigt, dass im weiteren Verlauf gemeinschaftlich noch hart gearbeitet werden muss.